Notes about cookies

We use cookies on this website. Some of these are necessary for the website to work, such as technical and functional cookies. Other types of cookies, which you can refuse to use, are third-party or advertising profiling cookies. By clicking on "Accept all" you agree to the use of all cookies on the website. By clicking on the "Configure" button you can select your preferences.

Accept all
Configure
header backgorund
Find

Senior Programm Partnerschaften ManagerIn (80-100%)  

Site:

Switzerland, Zürich, 8005 Zürich

Sector:

Nonprofit/Community/Social Services

Role:

Other

Date: 20/09/2021

activities 

Job ad description

Verify your compatibility with this job ad
The compatibility is only an indication and should not discourage you from applying if you think your profile matches. It is also not taken into consideration for recruitment.

header backgorund
? %
Apply

Ihre Key Account-Skills ermöglichen Kindern eine lebenswerte Zukunft!

 

Als grösste unabhängige Kinderrechtsorganisation setzt sich Save the Children seit 1919 gezielt für die Rechte der Kinder ein. In der Schweiz und auf der ganzen Welt sorgen wir dafür, dass Kinder gesund aufwachsen, zur Schule gehen können und geschützt sind.

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

 

Senior Programm Partnerschaften ManagerIn (80-100%)

 

Was Ihren Job besonders spannend macht

  • Als Senior Programm Partnerschaften ManagerIn sind Sie verantwortlich für das Beziehungs- und Key Account Management mit bestehenden und potenziellen Save the Children-Partnern mit Fokus auf Stiftungen, Unternehmen, Gemeinden und Kantonen
  • Erarbeitung von Projektvorschlägen und Berichten im Zusammenhang mit der Mittelbeschaffung für unsere nationalen und internationalen Projekte
  • Identifizierung und Kontaktaufnahme von potenziellen Interessenten in der Deutschschweiz für strategische Save the Children-Partnerschaften sowie Reaktivierungsaktivitäten
  • Sie fördern Innovationen und bieten Ihren Partnerorganisationen eine spannende, abwechslungsreiche und effektive Zusammenarbeit an
  • Pflege und Ausbau des Philanthropie-Netzwerks in der Schweiz
  • Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fundraising-Teams zwecks Koordination und Synergienutzung innerhalb der Abteilung
  • Gewährleistung einer zugänglichen und systematischen Ablage wichtiger Korrespondenz und Dokumenten

 

Ihr Erfahrungsschatz

  • Abgeschlossenes Studium in einer Disziplin der Sozialwissenschaft sowie mehrjährige Erfahrung im Fundraising oder in einer vergleichbaren Position
  • Hervorragende Kundenorientierung, effektives Verhandlungsgeschick und sehr gutes Gespür im Umgang mit Menschen
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, weitere Landessprachen sind von Vorteil
  • Solides Verständnis der Bedürfnisse und Motivationen der verschiedenen Arten von Partnerorganisationen
  • Teamorientierte, motivierte und offene Persönlichkeit mit der Bereitschaft, gemeinsam Ziele zu erreichen und innovative Ideen zu entwickeln
  • Fundiertes Verständnis über Zusammenhänge und Projektentwicklung im humanitären Sektor und der Entwicklungszusammenarbeit in einer international tätigen Hilfsorganisation
  • Fähigkeit, eigenständig, zuverlässig und effizient zu arbeiten
  • Leidenschaft und Freude an Fundraising und philanthropischen Partnerschaften

 

Was Sie bei uns erwartet

  • Eine spannende, sinnvolle Herausforderung in einem internationalen Umfeld
  • Eine sehr professionelle und unkomplizierte Arbeitskultur in einem vielfältigen Team
  • Flexible Arbeitszeiten, Home Office Möglichkeit und zentrale Büros in Zürich
  • Zeitgemässe Entlöhnung und Sozialleistungen

 

Wir fördern die Diversität in unserem Team und begrüssen deshalb Bewerbungen von Menschen diverser Nationalität(en), ethnischer und sozialer Herkunft, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierung und Identität, verschiedenen Alters und Geschlechts sowie von Menschen mit Behinderungen.

 

Basis unserer Arbeit ist die UN-Kinderrechtskonvention. Zum Schutz von Kindern und Jugendlichen ist jeder Mitarbeitende zur Unterzeichnung der Save the Children Selbstverpflichtungserklärung zum Schutz der Kinder und zur Vorlage eines aktuellen Strafregisterauszugs verpflichtet.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an jobs@savethechildren.ch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

More information

Download attachment

More details

Will manage other people: No

Job type: Staff (Permanent and Fixed Term)

Duration: permanent

Map

Apply
Share this job ad
Powered by arca24.com logo
Other job ads posted by this Company: LOADING...

Similar job ads

Office Manager*in (80%)

Switzerland, Zürich - Solidar Suisse empImg

Solidar Suisse kämpft für faire Arbeit, demokratische Mitbestimmung und soziale Gerechtigkeit weltweit. In über 60 Projekten auf vier Kontinenten setzen wir Solidarität in die Tat um. Im Auftrag unserer Spenderinnen und Spender beseitigen wir auf weitsichtige und unerschrockene Weise Missstände und eröffnen benachteiligten Menschen neue Perspektiven und Möglichkeiten.   Zur Verstärkung von unserem Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n Office Manager*in (80%) Sie sind eine selbständige, begeisterungsfähige und pro-aktive Persönlichkeit und es macht Ihnen Freude in dieser spannenden und abwechslungsreichen Drehscheibenfunktion unser Front- und Backoffice zu führen, zu organisieren und Solidar professionell nach aussen zu repräsentieren. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: - Geschäftsleitungs- und Vorstandsitzungen organisieren, Protokollführung (Deutsch und teilweise auf Französisch) / Vor- und Nachbearbeitung - Jährliche Generalversammlung organisieren und Protokoll führen - Unterstützung des Geschäftsleiters, u.a. bei Reise-Organisation, bei Bedarf Organisation von Terminen, Sitzungen, Projekten - Betreuung der Telefonzentrale sowie Empfang unserer Kunden - Mithilfe bei der Betreuung der Fundraising-Datenbank - Bewirtschaftung der Büroräumlichkeiten - Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten, sowie ad-hoc Aufgaben - Mitbetreuung von unserer Büroassistentin-Lernenden - Prozess-Management und kontinuierliche Optimierung der Office Management Prozesse Sie bringen mit:   - Kaufmännische Grundausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung   - Erfahrung und Freude an Protokoll-Schreiben - Stilsicheres Deutsch sowie gute Französisch- und Englischkenntnisse - Gute MS-Office-Kenntnisse  - Kommunikative Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit verschiedenen Ansprechgruppen  - Hohe Selbständigkeit und Zuverlässigkeit, ausgeprägt kunden- und leistungsorientiert - Organisationstalent, hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Wir bieten: - Einen interessanten, vielseitigen Aufgabenbereich in einer lebendigen Organisation mit viel Dynamik und Power und einer offenen Organisationskultur - Ein motiviertes und kollegiales Team - Einen vertieften Einblick in die internationale Entwicklungszusammenarbeit - Fortschrittliche Anstellungsbedingungen - Arbeitsplatz an zentraler Lage im Herzen vom Kreis 5 in Zürich in frisch umgebauten, modernen Büroräumlichkeiten   Wenn Sie sich für diese herausfordernde Arbeit in einem sinnvollen Tätigkeitsbereich interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail bis spätestens 24. Oktober 2021 an      bewerbungen@solidar.ch Für weitere Auskünfte steht Ihnen Ursula Jenny, Human Resources, gerne zur Verfügung: Mail: ursula.jenny@solidar.ch / Tel: 044 444 19 12 www.solidar.ch Für diese Vakanz berücksichtigen wir keine Bewerbungen von Personalvermittlern.
...
companyImg
11/10/2021 - 24/10/2021

Internship/Junior analyst opportunity in social innovation consultancy!

Switzerland, Zürich - LeFil Consulting empImg

Founded in 2010, LeFil Consulting (www.lefilconsulting.com) specializes in the identification, design, growth and replication of innovations that create social and economic value, sustainably and at scale. We work for start-ups and large corporations, donors and NGOs, as well as governments and their constituencies, and have expertise across a broad range of sectors and geographies. We are expanding our team and are looking for an intern or junior analyst to join us for at least 6 months, starting around November 2021. The ideal candidate should have: - Strong appetite to put the best of his/her brain and energy to creating positive social impact and inclusiveness, particularly through market-based approaches - Solid analytical and problem-solving skills combined with flexibility and ability to work on a wide range of tasks and topics, under shifting priorities - Bachelors diploma or similar - Fluency in English and Spanish - Ideally, some experience in working in developing countries and/or social development issues - Prior consulting experience is a plus. Finally, we like to run LeFil with a start-up mindset: agile, driven by initiative and enterprise, and dynamic. Applicants should enjoy working in small teams, with all the advantages (and disadvantages) that this entails. The applicant should be based in Zurich or be ready to relocate, and should have a valid working permit for Switzerland. We offer flexible working arrangements; salary is commensurate to experience. Limited travelling required. If you wish to explore this opportunity, please send your CV (please do NOT include a picture on your CV) and cover letter to recruitment@lefilconsulting.com, no later than October 31, 2021. We look forward to hearing from you!
...
companyImg
08/10/2021 - 31/10/2021

(Junior) Advisor Tourism Advisory Services (60-100%)

Switzerland, Zürich - swisscontact empImg

Our Tourism Advisory Services (TAS) team is offering expert advice in the field of sustainable tourism development to external and internal parties. Our team is managed out of the head office in Zurich but operates globally. To strengthen our existing team, we are looking for a   (Junior) Advisor Tourism Advisory Services (60-100%) Employment start: 1.1.2022, or according to agreementPlace of work: Zurich, Bern and Home office   Tasks - Collaborate in the acquisition and implementation of consulting services for internal and external customers in the fields of tourism advisory, training and/or research - Lead selected research assignments and coordination tasks - Contribute to the development and implementation of internal as well as project-specific knowledge management activities and learning modules - Contribute to the design of external communication through various media Requirements Professional experience: - Academic degree or relevant postgraduate studies in the field of tourism. - Tourism professional with min. 2 years relevant working experience, and with specialization in thematic area such as e.g. tourism marketing and promotion, responsible tourism. - Experience in knowledge management and transfer, and training development desired. - First professional experience in an international context, ideally in development cooperation. - Understanding of and good network within the Swiss tourism industry desired. - First experience in coordination, management and leadership. Skills and capabilities: - Proficiency in English and German indispensable; in addition, Spanish or French highly desired. - Highly structured person with fast comprehension and outstanding multitasking skills. - Ability to prioritize under high workload/time pressure, results-oriented thinking and decision making. - Proven coordination, networking and facilitation skills (within internal and external stakeholders). - Professional and goal-oriented communication skills in a multicultural context and with different target groups.  - Willingness, pleasure and ability to work in frequently changing team constellations. - Work permit for Switzerland or EU/EFTA citizenship. Swisscontact offers attractive working conditions in an international and multicultural context. We see our work as a joint effort in an agile organizational culture: mutual respect, trust, and teamwork. We look forward to receiving your [online application](https://emea2.softfactors.com/job-opening/fjvffpbagnpg-oT3fXJcKuJ4CaIp0Ml#!/?lang=en) with the following documents: letter of motivation, curriculum vitae, diplomas and references. For further information please visit www.swisscontact.org.   Contact person: Doris Keller, HR Business Partner (doris.keller@swisscontact.org)
...
companyImg
08/10/2021

PROGRAMME OFFICER AGROECOLOGICAL MARKET SYSTEMS (80%)

Switzerland, Zürich - Biovision - Stiftung für ökologische Entwicklung empImg

Our vision is a world with enough healthy food for all, produced by healthy people in a healthy environment. Around our core theme of 'ecological development and sustainable food systems', Biovision contributes to the implementation of the UN Sustainable Development Agenda 2030 at international and national level. SDG No. 2 'No Hunger' is our focus. As a pioneer of change, Biovision advocates a fundamental, agroecological transformation of food systems, supports agroecological innovations and approaches and works to increase their prominence and use. For our medium-sized, well-positioned NGO, we are looking for a committed personality to strengthen our Development Projects team as a Programme Officer Agroecological market systems (80%) (Start Date: January 2022 or upon agreement) In our projects, we promote the development and adoption of evidence-based agroecological farming practices and technologies, building a bridge between science and farmers. Our solutions contribute to the fight against poverty and lay the foundation for sustainable and resilient livelihoods in Sub-Saharan Africa. In this role, your main tasks and responsibilities as Programme Officer include: - Managing and steering a portfolio of projects in East Africa in the field of agroecology, food systems transformation and agricultural development, with a special focus on agroecological market systems and inclusive business development; - Monitoring of project progress and of key interventions based on evidence, ensuring joint learning and continuous improvement; - Establishing close links with implementing partners and supporting capacity development to ensure the delivery of project outcomes from a technical, financial and administrative perspective; - Developing new projects in close collaboration with partners; - Maintaining, institutionalising and further developing strategic partnerships with research and other organisations, networking with allies and thematic experts; - Supporting fundraising and communication activities in collaboration with the respective departments. We are looking for a dynamic and motivated team player with the following qualifications: - Relevant work experience (at least 5 years) in international cooperation in an agricultural context, preferably in Sub-Saharan Africa; - A relevant Master's degree in agriculture, geography, environmental sciences, rural development, agribusiness or related fields, ideally complemented with a postgraduate degree in development studies or related fields; - Extensive expertise  in market systems and business development, ideally linked to agroecology; - Proven experience in project cycle management and familiarity with key approaches of international development cooperation; - Proven experience in scientific and evidence-based project work, research for development, knowledge dissemination and agroecological approaches; - Cultural sensitivity for working with diverse stakeholders and readiness to travel 3-4 times per year (mainly to East Africa); - Proficiency in English, very good command of German (oral and written); - Ability to work independently in participatory structures with flexibility, humour and critical thinking; - Swiss passport or residence permit C / B. We offer a challenging position in a dynamic team and an innovative NGO with commensurate wages, adequate social security and a centrally located workplace in Zurich. Please send your complete electronic application documents until 24 October 2021 to jobs@biovision.ch. For further information, please contact Loredana Sorg (+41 44 512 58 33).
...
companyImg
08/10/2021 - 24/10/2021

Verantwortliche*r Politische Kommunikation (80%)

Switzerland, Zürich - Helvetas empImg

Helvetas ist eine Schweizer Organisation für internationale Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe. Unser Ziel ist eine gerechte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben, die natürlichen Ressourcen nachhaltig nutzen und zur Umwelt Sorge tragen. Wir suchen für die Abteilung Marketing & Kommunikation 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine engagierte und kommunikativ versierte Person zur Ergänzung unseres Teams. Als Verantwortliche*r Politische Kommunikation sorgen Sie dafür, dass unsere Stimme im entwicklungspolitischen Diskurs in der Schweiz gehört und geschätzt wird. IHRE AUFGABEN - Sie sind verantwortlich für unseren monatlichen Newsletter «Politsichten», welcher aktuelle Themen aus den Bereichen Entwicklungs-, Klima- und Migrationspolitik mit fundierten Hintergrundinformationen einordnet. - Sie planen die einzelnen Ausgaben, schreiben Texte und redigieren Beiträge von Helvetas-Expertinnen und -Experten. - Sie vertreten Helvetas in internen Arbeitsgruppen und externen politischen Gremien und pflegen den Austausch zu relevanten Organisationen und Politiker/innen. - Sie erarbeiten Abstimmungsempfehlungen, Stellungnahmen und Vernehmlassungen, verfassen Artikel für unser Mitglieder-Magazin und die Website, sowie Grundlagentexte für die Medienarbeit. - Sie beobachten das politische Geschehen und relevante Tagesaktualitäten und leiten daraus politische Handlungsoptionen und Kommunikationschancen ab. - Die inhaltliche und taktische Positionierung von Helvetas bei entwicklungspolitischen Themen koordinieren Sie sowohl intern als auch mit relevanten externen Akteuren und Partnern. - Auch Auftritte an Veranstaltungen, Referate oder Beiträge zu Diskussionen gehören zu Ihrem Aufgabenportfolio. Ebenso die Beratung von Kolleginnen und Kollegen bei deren Projekten mit politischer Relevanz. IHRE QUALIFIKATIONEN - Nach Abschluss eines Hochschulstudiums, vorzugsweise in Politikwissenschaften oder einer anderen sozialwissenschaftlichen Disziplin, haben Sie seit mindestens zehn Jahren beruflich mit Politik zu tun ? sei es als Journalist/in, Kampagnenleiter/in oder in der Politikanalyse. - Die politischen Akteure und Prozesse in der Schweiz und auf internationaler Ebene sind Ihnen bestens vertraut, und Sie verfügen über ein entsprechendes Netzwerk. - Sie haben sich in Ihrer bisherigen Arbeit vertieft mit Nord-Süd-Fragen auseinandergesetzt und verfolgen die entwicklungspolitische Debatte im In- und Ausland sehr genau. - Sie verfügen über eine hervorragende Textkompetenz, publizieren regelmässig und treten vor Publikum eloquent auf. Sie bewegen sich auf sozialen Medien wie Twitter und kennen die Medienlandschaft der Schweiz. - Ihre Muttersprache ist Deutsch; mündlich und schriftlich verständigen Sie sich auch mühelos in Englisch und Französisch. UNSER ANGEBOT Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Herausforderung in einem agilen, kollegialen Team und die Möglichkeit, die politische Arbeit von Helvetas massgeblich weiterzuentwickeln. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von einer offenen Gesprächskultur und einem starken Teamgeist. Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Zürich in einem internationalen Umfeld mit familienfreundlichen und flexiblen Arbeitsbedingungen. Wir freuen uns auf Ihre komplette Bewerbung bis am 25. Oktober 2021 mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und Arbeitsproben via unserem [Online Recruiting Portal.](https://sangama.abacuscity.ch/de/jobform_1_38110100/Verantwortliche*r-Politische-Kommunikation-(80%))  Für zusätzliche Informationen kontaktieren Sie bitte Sandra Leite, Recruiting Manager, 044 368 65 67, oder besuchen Sie unsere Webseite www.helvetas.org.  
...
companyImg
06/10/2021 - 25/10/2021
  Don’t show this message again
Couldn't you find any job ads suitable for you?
Sign up! You will be considered for future ads.